Sehr durchwachsen ...

... so könnte man den Grunddurchgang zusammenfassen! Mit nur 4 Punkten stehen die D3 nach der letzten Partie da und müssen im Frühjahr den Kampf antreten, um den Klassenerhalt zu schaffen. Vor allem die Langzeitausfälle einiger Schlüsselspielerinnen wurden leider nicht so kompensiert, dass der Druck auf die Gegnerinnen nicht nur phasenweise, sondern über ganze Partien aufrecht gehalten werden konnte. Außerdem fehlte es an Durchschlagskraft! 12698376 818988714894361 2503213086841310844 o

Mit Lisi und Sarah  - unseren bis in die Haarspitzen motivierten Neuzugängen, sowie unserer Rückkehrerin Conny, die nach ihrer Volleyballauszeit zwecks beruflicher Weiterbildung wieder dabei ist, können wir nun breiter aufgestellt ins Play-off starten! Ziel ist es an den Erfolgen vom letzten Jahr anzuschließen, um in die TOP 2 zu kommen. Denn schon am 28.2. kommt es in der ersten Doppelheimrunde zum Schlager gegen Weiz und die im Grunddurchgang Süd ungeschlagenen Mädls aus Oberschützen.

Derzeit wird fleißig trainiert und an der Feinjustierung gearbeitet und so konnte auch an der Spielpraxis gefeilt werden, da nicht weniger als 10 Mädls der D3 in 4 unterschiedlichen Mannschaften sich nicht nur optisch äußerst erfolgreich beim VSC-Faschingsturnier schlugen! :D

Arrribbaaa

12695350 10208691716634628 1331077735 o

12670326 10208664077304431 4801388480303017686 n12671952 10208664090504761 6991990703678680219 o

Saturday the 20th. Volleyball- und Sportclub Graz
designed by Lui

©