H3 Saison-Abschluss und Sommer Event

Die H3 haben ihren Saison-Abschluss von einer großartigen Hallensaison mit einem Sommerevent kombiniert. Es ging an den wunderschönen Stubenbergsee getreu dem Sinn Triple B-Session (Beachen, Bier und Buschenschanktour). Mit gutem Wetter im Gepäck wurde der Tag mit einem internen Beachturnier gestartet. Natürlich nahmen es die H3 sehr ernst und es wurden noch zwei Jokeroptionen pro Mannschaft pro Satz eingebaut. Es gab die Wahl dem Gegner mit einer Runde Klopfer zu beglücken, damit der Spielfluss deutlich flüssiger vonstattengeht oder die andere Jokerwahl, einem der Gegner für einen Ballwechsel eine Augenbinde zu verpassen. Kreative Mannschaftsnahmen durften da natürlich nicht fehlen, von „Wo war mei Leistung“, „Ich sage mal so“, Da Wind ist schuld“, „Die Lustigen“ bis hin zu „Es muss Spaß machen“. Der Letztere Teamname war dann auch das Motto unseres Events.

Triple B1

Leider kam am Nachmittag ein kurzes, aber heftiges Gewitter, so dass wir einen Programmpunkt aus unserem Event streichen mussten. Dann wird das eigentlich zweite „B“ für Bubble Soccer von unserer Triple B-Session einfach beim nächsten Mal nachgeholt. Aber wir waren ja kreativ und haben es kurzfristig in eine Biersession umgewandelt.

Triple B6

Triple B8

 

Im Anschluss ging unsere Buschenschanktour los. Was soll man sagen. Es gibt weit über 40 Buschenschenken rund um den Stubenbergsee. Ja wir haben drei davon geschafft. Für das Österreich-Portugal Spiel haben wir noch einmal alles gegeben.

 

Triple B2Triple B3Triple B4

 

 

 

 

Triple B5Triple B7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lustig war es!!! Ich würde sagen Motto erfüllt.

Saturday the 20th. Volleyball- und Sportclub Graz
designed by Lui

©